Menu Suchen

Kita-Konzepte

Fröbel, Reggio, Montessori … Bei der Vielzahl an Kita-Konzepten ist es schwer, den Überblick zu behalten. Im Waldkindergarten steht der Bezug zur Natur im Mittelpunkt, bei Montessori die Förderung der kindlichen Eigenkräfte. Das offene Konzept will Kindern mehr Entscheidungsräume öffnen, und die intergenerative Pädagogik setzt auf die Begegnung von Jung und Alt. Doch welches Konzept ist das richtige für das eigene Kind?

Zurück Seite 1 von 3 Vor
Der offene Kindergarten: Ein Konzept für die Praxis 3 Kommentare

Der offene Kindergarten

Ein Konzept für die Praxis

Der offene Kindergarten ermöglicht Kindern und Erziehern unbelastet und ohne strenge Regularien miteinander umzugehen. Entstanden aus den reformpädagogischen Ansätzen und genereller Kritik an dem pädagogischen System bietet er viele Chancen. Von Bernd Neumeister

Zurück Seite 1 von 3 Vor

Shoppen

Schöne Idee für das Einschlafritual: Stoffwürfel & 6 Bilderbücher „Gute Nacht!“

Stoffwürfel & 6 Bilderbücher „Gute Nacht!“

12.99 €

Würfel dir deine Gutenachtgeschichte! Bär, Eule, Pinguin, Huhn, Hase und Fuchs gucken dabei zu: Zu jedem Tier auf dem hübsch illustrierten Stoffwürfel gibt es die passende Geschichte. Die sechs Pappbüchlein handeln davon, wie die jeweiligen Tierkinder schlafen gehen. Dann heißt es: Gute Nacht. Welche Vorlesegeschichte wohl morgen dran ist? 
ab 9 Monaten  

Bestellen

Herzlich Willkommen!

Sie nutzen den Internet Explorer in einer veralteten Version. Ihr Browser kann unsere Website leider nicht korrekt darstellen. Bitte aktualisieren Sie auf eine neuere Browser-Version.