Menu Suchen

Basteln mit Schuhkartons

Schattenkrippe

Basteln mit Schuhkartons: Schattenkrippe
 © Bild: Miriam Staab

Viele Familien stellen unter den Weihnachtsbaum eine Krippe, um der Heiligen Familie zu gedenken. Aber eine eigene Krippe im Kinderzimmer? Mit unserer kreativen Idee zaubert Ihr aus einem Schuhkarton im Nu eine stimmungsvolle Krippenszene.

0

Benötigte Materialien:

  • Schuhkarton
  • schwarze Acrylfarbe
  • Transparentpapier
  • Tonpapier
  • Klebestift
  • (Nagel-)Schere
  • Lochzange oder Locher

So geht's:

  1. Schneiden Sie in den Boden des Kartons ein großes Fenster. Mit dunkler Farbe wird der gesamte Karton bemalt.
  2. Hinter das Fenster kleben Sie ein entsprechend großes Stück Pergamentpapier.
  3. Mithilfe einer Skizze, mit Schablonen oder der freien Hand die verschiedenen Figuren der Krippenszene auf das Tonpapier übertragen und ausschneiden. Mit einer Nagelschere lassen sich auch feine Konturen gut herausarbeiten.
  4. Der Himmel zieht sich als großer Bogen über Mensch und Tier, die funkelnden Sterne werden einfach mit dem Locher oder einer Lochzange ausgestanzt.
  5. Die einzelnen Elemente mit Klebestift auf dem Transparentpapier fixieren.
  6. Eine kleine Lampe im Schuhkarton bringt Licht in die Heilige Nacht.

Tipps:

  • Lebendige Krippe: Wer möchte, klebt die ausgeschnittenen Figuren nicht an, sondern stattet sie mit einem Schaschlikspieß aus. So lassen sie sich auf der Schuhkartonbühne hin und her bewegen.
  • Statt der detaillierten Figuren macht sich auch ein Sternenhimmel mit dem geschweiften Stern von Bethlehem im Mittelpunkt sehr gut - dann können auch kleinere Kinder mitbasteln.
Miriam Staab

Redakteurin kizz. Das Elternmagazin für die Kitazeit

Wie hat Ihnen mein Artikel gefallen?
5 / 5 Sterne basierend auf 3 Bewertungen
0

0 Kommentare

Wir freuen uns über Ihren Kommentar

* Diese Angaben benötigen wir von Ihnen: Ihre E-Mail-Adresse zeigen wir nicht an.
** Wenn Sie nicht möchten, dass Ihr Name angezeigt wird, wählen Sie bitte zusätzlich einen Anzeigenamen, den wir dann anstelle Ihres Namens veröffentlichen.

Herzlich Willkommen!

Sie nutzen den Internet Explorer in einer veralteten Version. Ihr Browser kann unsere Website leider nicht korrekt darstellen. Bitte aktualisieren Sie auf eine neuere Browser-Version.